PETER HAHN | FOTOGRAFIE | FOTOBLUES.NET

FRANKFURT

Der wiederaufgebaute Römer verursacht Sodbrennen. Ebenso das Bahnhofsviertel mit seiner Schmuddelmeile, dass neuerdings zum Hotspot der Schickeria mutiert. Des Bürgers Herzschlag spürt man in der "Fressgasse" und auf der "Zeil". In Sachsenhausen und im Dornbusch soll es noch "Handkäs mit Musik" mit einem Äppler geben.

Abstand

Mainhattan ist Bankfurt und besitzt mit seinen Finanzkathedralen die einzige Skyline Deutschlands. In der charmant spröden Stadt mit wenig Strassenbäumen und viel Kultur dominiert grau und beige. Und in den Vororten weht ein Hauch von Blauen Bock. Eine Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln läßt keinen Zweifel, hier leben viele Nationalitäten.